Der Briefkasten mit Zeitungsfach

…und einer der ersten Blicke fällt auf den Briefkasten oder das Türschild (die Klingelplatte). Wenn hier alles stimmt und Besucher sofort einen positiven Eindruck bekommen, steht das Bild von der Familie bzw. der Firma schon fest. Leider kreisen viele Gedanken oft auch noch im anschließenden Gespräch um diesen ersten Eindruck und weniger objektive Menschen suchen (fast schon) krankhaft nach Bestätigungen für den ersten Eindruck.

Mit einem modernen Standbriefkasten vor dem Haus können Sie vermeiden, dass Besucher einen negativen ersten Eindruck bekommen. Wenn der Briefkasten in Form einer freistehenden Briefkastenanlage vor dem Haus steht, optimaler Weise ein paar Meter von der Eingangstür entfernt, kann jeder Besucher einen ersten Eindruck bekommen, bevor seine Aufmerksamkeit durch optisch weniger anschauliche Produkte beeinflusst wird. Oft zählt eben doch der erste Eindruck, auch wenn man sagt, dass der letzte Eindruck länger im Gedächtnis bleibt.

 


Werbung:

Mit Jeder Bestellung Gutes tun, ohne extra Kosten. Hier finden Sie weitere originelle Geschenkideen aller Art.


Das könnte Sie auch interessieren:

Wenn der Briefkasten aus Edelstahl Rostflecken bekommt

Deutsche Städte erleben

Mauerdurchwurf Briefkastenanlage

Virtuelle Anprobe | Neue Modekollektionen

Boxershorts auf Rechnung

Geschenkideen für Radfahrer

Ganzkörperstrumpfhosen