Der Fliehende Wecker

Dieser Wecker mag es gar nicht, wenn er einen Schlag auf den Deckel bekommt. Darum macht er sich sofort auf den Weg, sobald die Zeit zum Aufstehen erreicht ist. Ein paar Sekunden braucht er allerdings auch, bis er wach wird, aber dann geht das Spielchen los. Wer ist schneller, die Schlafmütze oder der Wecker? Ist der Wecker erst einmal außerhalb der Reichweite des Morgenmuffels bzw. der Morgenmuffeline, muss man aufstehen (frau auch), ansonsten ist an Weiterschlafen nicht zu denken. Hat der Wecker einmal losgelegt, gibt er nur dann leise Töne von sich, wenn die Batterien schlapp machen. Mit diesem Wecker kann man auch hartgesottene und trainierte Langschläfer umerziehen.

Wecker mit Langschläfer-Umerziehungs-Technologie

Diese originelle Geschenkidee nennt sich auch “Der fliehende Wecker”. Die Frage ist allerdings, wer vor wem flieht, denn noch schläft die Schlafmütze und ahnt vielleicht gar nicht, dass sie gleich im Halbschlaf aus dem Bett springen muss, damit endlich wieder Ruhe im Schlafzimmer ist.


Werbung:

Mit Jeder Bestellung Gutes tun, ohne extra Kosten. Hier finden Sie weitere originelle Geschenkideen aller Art.


Das könnte Sie auch interessieren:

Moderner Wasserkocher

Schuhe Stiefel Taschen billiger

Vom Stadtleben und warum Frauen preiswerte Handtaschen online kaufen

Mehrteilige Wandbilder

Standbriefkasten mit Zeitungsfach

Mit Neuheiten von Buffalo gut angezogen aus dem Haus gehen

Kleine Geschenke für Kunden