An Beziehungen arbeiten und Mut zur Liebe haben

Haben sie Mut zur Liebe, auch wenn immer mehr Ehen geschieden werden und langjährige Beziehungen den Bach hinunter gehen? Wollen Sie wissen, was Gott zum Thema Ehe sagt und wie Sie eine glückliche Ehe führen können? Hier ist Platz für gute Literatur. Wenn Sie einen Gastbeitrag zum Thema christliche Eheführung veröffentlichen wollen, sind Sie herzlich dazu eingeladen. Vielleicht haben Sie sich für ein Leben in Ehelosigkeit entschieden oder einfach noch nicht den richtigen Partner gefunden. Ihre Meinung kann für andere Leser von großer Bedeutung sein. Grundlage Ihrer Aussagen sollte eine lebendige Beziehung zu Jesus Christus sein. Bitte informieren Sie mich, z. B. über facebook, wo Sie einen “kleinen Eheratgeber” veröffentlicht haben, damit ich ihn lesen und ggf. empfehlen kann.

Einen neuen Anfang wagen

Rund sechs Jahre, nach dem ich (Bernd Schimanski) diesen Text zum ersten Mal veröffentlicht habe, zeige ich Mut zur neuen Liebe. Die Scherben der letzten Partnerschaft sind entsorgt alle Wunden gründlich gereinigt und sauber verheilt. Jetzt gilt es, die alten Fehler nicht zu wiederholen und trotzdem authentisch, ein Original, zu bleiben. Mit Gottes Hilfe wird mir das gelingen, denn dieses Mal ist es uns beiden wichtig, nach dem zu fragen, was Gott mit unserem Leben vorhat. Christen kann ich daher nur empfehlen, sich auf keinen Fall auf eine Beziehung mit einem Menschen einzulassen, der sich (noch) nicht für ein Leben mit Jesus entschieden hat.


Werbung:

Mit Jeder Bestellung Gutes tun, ohne extra Kosten. Hier finden Sie weitere originelle Geschenkideen aller Art.


Das könnte Sie auch interessieren:

Bahnhofsuhren Wanduhren Dekorative Uhren

Concave Feuerschale aus Edelstahl

Moderne Stiefel mit weitem Schaft

Tafellack statt Memoboard

PV-Anlagen reinigen

Klaras lange Reise in einer spirituellen Welt

Originelle Tasche aus Bootsplane nach Kundenwunsch